Kom.Schilde Degerloch

Dieser Auftrag war ein bessonderer Auftrag.

Die Vorgabe war aus einer LEICHT Küche Baujahr 1975 eine moderne

Einbauküche mit ergonomisch  sinnvoller Anordnung und mit  energietechnisch modernen Geräten zu gestalten.

Die vorhandene Basis war soweit gut erhalten so das 80 % der Korpuse wieder verbaut werden konnten. Zum Teil wurden defekte Schubladen und einzelne in Mitleidenschaft gezogene Fachböden ersetzt.

Für die Frontoberflächen  haben wir gemeinsam mit unserem Kunden die Oberfläche Schichtstoff Superweiß Glanz gewählt. Bei der  Arbeitsplatte haben wir uns für ein Naturstein poliert , Multicolor Red entschieden.

Bei dem Stein war auch die Herausforderung die Maserrichtung zu einer Seite laufen zu lassen(zum Fenster) was eine sehr individuelle Erscheinung darstellt. Gesamte Anlage wurde aus einer Rohplatte gefertigt.

Bei der Griffauswahl haben wir uns für einen klassischen Stangengriff in Edelstahl entschieden. Durch diesen Griff betonen wir zusätzlich die gradlinigkeit der Küche.

Die sichtbaren Fliesen wurden durch eine Rückwandverkleidung verdeckt so das das mühselige abklopfen der Fliesen entfallen ist.

Zur Auflockerung der bis zur Decke gehenden Fronten verwendeten wir in der Spülzeile auf Maß gefertigte Glastüren.

Die gesamte Renovierung hat nicht mehr wie 2 Tage gedauert und die Küche ist für die nächsten 30 Jahre wieder Einsatzbereit

Ich denke einen besseren Beitrag zur Ressourcenschonung kann man nicht beitragen.

Schauen Sie sich ein Paar Vor- und nacher Bilder an.


 

Wir sind Mitglied der Gemeinschaft führender Küchenspezialisten in Europa: www.derkreis.com